Pferdefütterung ist wichtig für das Wohl des Pferdes

Bedarfsgerechte Fütterung

Eine bedarfsgerechte und angepasste Fütterung erhält die Gesundheit und sichert die Leistungsfähigkeit Ihres Pferdes. Dabei müssen die Besonderheiten des Verdauungstraktes und die Nährstoffabdeckung beachtet werden. Eine ausreichende Versorgung mit Spurenelementen, Mineralien und Nährstoffen ist notwendig, damit Ihr Pferd lange leistungsfähig bleibt. Der tägliche Futterbedarf ist abhängig von dem Pferdetyp, der Größe und der geforderten Leistung des Pferdes. Ein Sportpferd, welches täglich im Training steht, benötigt anderes Futter als ein Freizeitpferd oder ein Jungpferd.

Balance durch Raufutter – Energie durch Saftfutter

Um die Darmtätigkeit in Bewegung zu halten, ist eine ausreichende Versorgung mit ballaststoffreichem Raufutter notwendig. Daher sollten zwei Mal täglich Heuportionen zur Verfügung stehen. Auch das Einstreu aus Stroh ist strukturreich. Es sollte jedoch nur zum Zeitvertreib und knabbern dienen und nicht als alleiniges Raufutter. Verschiedene Saftfutterarten wie Grünfutter, Silage und Rüben liefern schnell Energie. Bei der Fütterung von Saftfutter ist auf eine langsame Gewöhnung und eine Dosierung entsprechend des Körpergewichts und der Leistung des Pferdes zu achten. Sonst kann es zu Leistungseinbußen und im schlimmsten Fall zu Krankheiten kommen.

Das Herzstück einer guten Fütterung: Kraftfutter – Pferdefuttermittelergänzungen

Die gängigsten Kraftfuttermittel sind Hafer, Gerste und Körnermais. Die Gabe von Kraftfutter sollte auf drei Portionen täglich aufgeteilt werden, da der Magen des Pferdes im Verhältnis zur Größe ein geringes Fassungsvermögen besitzt. Nicht nur bei kranken oder alten Pferden sind Pferdefuttermittelergänzungen eine sinnvolle Möglichkeit das Futter entsprechend aufzuwerten, auch im Pferdesport können diese eine Beitrag zur Leistungsfähigkeit erbringen. Dabei ist besonders das Algenpulver hervorzuheben, welches die normale Zellteilung begünstigt. Durch diesen Effekt wird das Pferd bei dem steten Training unterstützt und optimal auf die Turniersaison vorbereitet.

Bildquelle – worei / Pixabay

, , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar